Navigation öffnen

Verkehrsflugzeugführer/in

Allgemein

Veröffentlicht am 26.03.2014

Ausbildungsdauer: 7 bis 24 Monate

Ausbildungsform:  schulische Ausbildung 

Inhalt:  theoretische Teil:
- Luftrecht

- allgemeine Luftfahrzeugkunde - Zelle/Bordanlagen/Triebwerke
- allgemeine Luftfahrzeugkunde - Bordinstrumente
- Masse und Schwerpunktlage
- Leistung
- Flugplanung und -überwachung
- menschliches Leistungsvermögen
- Meteorologie
- allgemeine Navigation
- Funknavigation
- betriebliche Verfahren
- Grundlagen des Fliegens
- Sichtflugregeln-(VFR-)Kommunikation
- IFR-Kommunikation

praktischer Teil:
- mindestens 195 Stunden (mit vorgeschriebenen Anteilen an Instrumentenflug, Überlandflug, Nachtflug, Alleinflug)

Voraussetzung: ohne fliegerische Vorkenntnisse meist Hochschulreife

Verdienst: keine Vergütung

Einsatzgebiete:  hauptsächlich bei Fluggesellschaften der zivilen Luftfahrt, Personentransport oder Testflüge

 

 zurück zu”Berufe mit V”