Navigation öffnen

So war das…

Der Humorist von Zelle 53 – Ein Zeitzeuge erzählt über das DDR-Regime

Der Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober gilt als einer der wichtigsten Daten in unseren Kalendern. Seit diesem Tag vor inzwischen 30 Jahren (1990) ist die innerdeutsche Grenze nicht mehr existent und die DDR wurde eins mit der BRD. Für viele Menschen hat sich sowohl mit der Gründung, als auch mit der Auflösung der Deutschen Demokratischen Republik vieles verändert. Was genau kann sich unsere neue Generation kaum ausdenken. Zeitzeugen, wie Günter Georgi,  sind darum essentiell für die Aufbereitung der Vergangenheit. Er berichtet PLANBAR von seinen Erlebnissen und Schicksalsschlägen unter dem DDR-Regime. (mehr …)

Kunst, Musik, Entdecken – Chillkommen auf dem ARTLAKE-Festival

In einem See tanzende Menschen, inspirierend schöne Bauten, exotische Köstlichkeiten, das Entdecken neuer eigener Fähigkeiten und ein buntes Lichtermeer bei Nacht. Was erst einmal nach dem träumerischen Setting eines Buches klingt, ist alles das, was zu einem gelungenem „ARTLAKE“-Festival dazu gehört. Jeder, der sich als kreativen Freigeist bezeichnen würde, ist hier in Lichterfeld beim Bergheider See perfekt aufgehoben. Auch ich würde mich als genau so jemanden beschreiben und war dieses Jahr für PLANBAR auf dem riesigen Bergbaugelände unterwegs. (mehr …)

Kein Platz für schlechte Laune! – Helene Beach Festival 2019

Es war einmal ein Festival am Helenesee, so bekannt im ganzen Land, dass es in jenem Jahr 2019 bereits zum neunten Mal stattfand. Mit über 130 Acts auf insgesamt acht Bühnen war für jeden etwas dabei. PLANBAR war auch dieses Jahr wieder am Start und hat hier einige Eindrücke vom Helene-Beach-Festival für euch gesammelt. (mehr …)

HOW TO BE STADTKIND– Klischeekind is´da!

Jap, ich bin ein reines Stadtkind. Geboren in Forst und wohnhaft (seit meiner Geburt) in Cottbus. Ja ich kenne Hühner, ich weiß wie eine Kuh aussieht und ich mag es nicht zu laufen. Ich gebe es zu. Aber dafür hab ich auch ganz viel lernen können. Was ist denn so typisch Klischee-Stadtkind? (mehr …)

Momente die ein Dorfkind kennt und liebt.

4 Jahre sind vergangen, seitdem ich meinem kleinen nahezu winzigen Heimatort in der Märkischen Heide den Rücken gekehrt habe und nach Cottbus zog. Immer wollte ich weg in die große Welt nach Kanada auf einer Pferderanch arbeiten oder in Neuseeland Kiwis pflücken. (mehr …)

Bewerbungsgespräch auf Umwegen

Vorbereitet, organisiert, selbstsicher und überzeugend – genau so sollte man bei einem Bewerbungsgespräch auftreten. Klar! Wer will schon einen verlumpten Halbstarken, der seine Zukunft scheinbar mit einer Null-Bock-Stimmung anpackt? (mehr …)

Pangea Festival 2016: Konfettiparty auf dem Militärgelände

Wer sich das Konzept des Pangea Festivals durchliest, merkt ziemlich schnell, dass das kleine Festival auf einem alten Militärgelände, kein gewöhnliches Festival ist. Wir waren vom 25. – 28. August beim Pangea-Festival 2016 und verraten dir, was dieses Festival, nahe der Ostsee, so unglaublich sympathisch macht. (mehr …)

Bilderbuch in Concert!

Am vergangenen Wochenende spielte die österreichische Band Bilderbuch im Leipziger Täubchenthal. PLANBAR war für euch dabei und schildert euch die Eindrücke vom Konzert. (mehr …)

Rückblick – MS DOCKVILLE 2014

Vor gut einer Woche hatten wir das Vergnügen Teil des MS DOCKVILLE zu sein. Hier ein kurzer Rückblick für alle Pechvögel, die nicht an diesem wunderbaren Festival teil haben konnten. (mehr …)

Das war das M’era Luna 2014

Mit einem ausverkauften M'era Luna 2014 ist ein wahnsinns Wochenende zu Ende gegangen. Marylin Manson, der höchst selten nach Deutschland kommt, schmiss kurzerhand mit Mikros um sich und begeisterte Tausende. (mehr …)