Navigation öffnen

Mit was für Maschinen arbeitet man?

Der Industriemechaniker mit allen Maschinen, die man dem gängigen Berufsbild des Instandhalters zuordnet. Er sollte aber auch, nach der Ausbildung, in der Lage sein die Produktionsanlagen soweit zu bedienen, dass er Reparaturarbeiten durchführen kann.

Natürlich muss man auch in der Lage sein, an einem PC zu arbeiten.

 

Die Betriebselektroniker und Mechatroniker sind natürlich deutlich dichter an der IT und sollten auch in der Lage sein mittels Laptop eine Fehlersuche an integrierten Steuerungen durchzuführen. Außerdem müssen sie in der Lage sein, einen Roboter in verschiedene Positionen für Wartungsarbeiten zu fahren.

 

Der Verfahrenstechniker wird während und natürlich nach seiner Ausbildung einen Großteil unserer Produktionsanlagen kennen und bedienen lernen. Alle Anlagen sind automatisiert und verkettet.