Navigation öffnen

Finde deine Ausbildung bei der LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG für das Ausbildungsjahr 2021/2022

LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG

Über die LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co.KG

Die LWG – seit Jahrzehnten ein zuverlässiger Wasserversorger und Ausbildungspartner

Die LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG ist das führende Unternehmen der Lausitz, wenn es um Wasser und Abwasser geht. Mit unseren rund 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgen wir dafür, dass 127.000 Menschen rund um die Uhr zuverlässig mit Trinkwasser versorgt werden und dass das anfallende Abwasser fachgerecht gereinigt dem Wasserkreislauf wieder zugeführt wird.

Darüber hinaus bietet unser Unternehmen zahlreiche Dienstleistungen in kommunalen und industriellen Bereichen an. So bringen wir z.B. unser umfangreiches Wasser-Know-how auch bei der Gestaltung und Renaturierung der ehemaligen Bergbaugebiete ein.

Eine besondere Verantwortung für die Region übernehmen wir, indem wir jungen Leuten berufliche Chancen bieten. In unserer modernen Ausbildungsstätte in Cottbus bilden wir zukünftige Anlagenmechaniker aus, und zwar über den eigenen Facharbeiternachwuchs hinaus. Als von der IHK Cottbus anerkannte Prüfwerkstatt fungiert die LWG auch als Ausbildungsbetrieb für benachbarte Trink- und Abwasserzweckverbände,  Stadtwerke und andere Unternehmen und das mit großem Erfolg.  So kam z.B. mehrmals der beste Auszubildende Deutschlands im Beruf Anlagenmechaniker aus unserer Lehrwerkstatt. Diese wurde 2011 und 2019 mit dem Brandenburgischen Ausbildungspreis geehrt und erhielt außerdem 2016 das IHK-Siegel für exzellente Ausbildungsqualität, das seitdem alle 2 Jahre erfolgreich verteidigt wird.

https://www.youtube.com/watch?v=NP6aw0SBJzg

FAQ

Stelle deine Frage an LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG

Chat in eigenem Fenster öffnen
Du findest Fragen nach deiner Ausbildungsvergütung oder deinem Urlaubsanspruch heikel? Kein Problem – nutze unser FAQ um deinem potentiellen Ausbildungsbetrieb auf den Zahn zu fühlen! Einfach Frage eintippen und auf „Senden“ klicken. Schau nach ein, zwei Tagen wieder vorbei und du findest hier alle Antworten, ohne persönliche Daten angeben zu müssen.