Freepik https://de.freepik.com/fotos-premium/fluessiges-gold-in-graphitgussform-gegossen_48439203.htm#query=gie%C3%9Ferei&position=8&from_view=search&track=sph
Gie├čerei fl├╝ssiges Gold

Technische/-r Modellbauer/-in (m/w/d) ÔÇô Gie├čerei: Ausbildung und Beruf

Zahlen, Daten, Fakten
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Ausbildungsform:
Duale Ausbildung
Schulabschluss:
10. Klasse
Gehaltsentwicklung w├Ąhrend und nach der Ausbildung
1. Jahr
├ś 620 - 1.154
2. Jahr
├ś 730 - 1.187
3. Jahr
├ś 820 - 1.261
4. Jahr
├ś 840 - 1.130
Ein­stiegs­gehalt
├ś 2.739
Gehalts­ent­wicklung
├ś 4.139
Karrierechancen und Zukunftsperspektiven

Technische/-r Modellbauer/-in - Gie├čerei : Aufgaben

Ein/Eine Technische/-r Modellbauer/-in in der Fachrichtung Gie├čerei ist f├╝r die Herstellung von Modellen und Formen verantwortlich, die als Vorlagen f├╝r die Produktion von Gussst├╝cken dienen. Die Hauptaufgabe besteht darin, dreidimensionale Modelle und Formen nach vorgegebenen Pl├Ąnen und Zeichnungen anzufertigen.

Die spezifischen T├Ątigkeiten umfassen unter anderem:

Zusammenbau: Du setzt Holz-, Metall- oder Kunststoffteile zusammen, um die gew├╝nschte Form zu erreichen. Dabei achtest du auf pr├Ązise Passformen und sorgst daf├╝r, dass die einzelnen Komponenten stabil miteinander verbunden sind.

Bearbeitung: Du bearbeitest die Modelle und Formen durch Schleifen, Fr├Ąsen, Bohren oder andere Techniken, um die gew├╝nschte Oberfl├Ąchenbeschaffenheit und Formgebung zu erreichen. Hierbei arbeitest du mit verschiedenen Werkzeugen und Maschinen, darunter auch CNC-gesteuerte Fr├Ąsen.

Qualit├Ątskontrolle: Du ├╝berpr├╝fst regelm├Ą├čig die Ma├če der Modelle und Formen, um sicherzustellen, dass sie den vorgegebenen Anforderungen entsprechen. Du pr├╝fst die Genauigkeit der Ma├če und achtest auf eventuelle Fehler oder Unregelm├Ą├čigkeiten, die korrigiert werden m├╝ssen.

Zusammenarbeit: Als Technische/-r Modellbauer/-in in der Gie├čerei arbeitest du eng mit Ingenieuren und anderen Fachkr├Ąften zusammen. Du tauschst dich mit ihnen aus, um die Anforderungen an die Modelle und Formen zu verstehen und den Produktionsprozess optimal zu gestalten. Eine gute Kommunikationsf├Ąhigkeit und Teamarbeit sind daher wichtige Kompetenzen in diesem Beruf.

Technische/-r Modellbauer/-in: Gehalt

Gehaltsentwicklung w├Ąhrend und nach der Ausbildung

1. Jahr
├ś 620 - 1.154ÔéČ
2. Jahr
├ś 730 - 1.187ÔéČ
3. Jahr
├ś 820 - 1.261ÔéČ
4. Jahr
├ś 840 - 1.130ÔéČ
Ein­stiegs­gehalt
├ś 2.739ÔéČ
Gehalts­ent­wicklung
├ś 4.139ÔéČ

Die Ausbildungsverg├╝tung f├╝r eine duale Ausbildung wird vom Ausbildungsbetrieb gezahlt und richtet sich bei tarifgebundenen Betrieben nach tarifvertraglichen Vereinbarungen.

Im Modellbauerhandwerk kannst du im 1. Ausbildungsjahr bis zu 900ÔéČ brutto, im 2. Ausbildungsjahr bis zu 950ÔéČ brutto, im 3. Ausbildungsjahr bis zu 1.000ÔéČ brutto und im letzten Ausbildungsjahr bis zu 1.322ÔéČ brutto im Monat bekommen.

In der Metall- und Elektroindustrie kannst du im 1. Ausbildungsjahr bis zu 1.154ÔéČ brutto, im 2. Ausbildungsjahr bis zu 1.187ÔéČ brutto, im 3. Ausbildungsjahr bis zu 1.261ÔéČ brutto und im letzten Ausbildungsjahr bis zu 1.330ÔéČ brutto im Monat bekommen.

Aber was verdiene ich nach der Ausbildung als technische/r Modellbauer/-in - Gie├čerei?

Nach der Ausbildung kannst du dich auf ein Einstiegsgehalt von bis zu 2.739ÔéČ brutto im Monat freuen. Durch weiter Berufserfahrungen ├╝ber die Jahre und Weiterbildungen kann dein Spitzengehalt nach 5 Jahren bei durchschnittlich 4.139ÔéČ brutto im Monat liegen.

Technische/-r Modellbauer/-in: Ausbildung

Ausbildungsinhalte im 1. und 2. Ausbildungsjahr:

  • Herstellen von Bauteilen durch Zerspanen

  • Urformverfahren bauteilbezogen ausw├Ąhlen

  • Umformverfahren bauteilbezogen ausw├Ąhlen

  • Planen und Herstellen von einfachen Modellen und Formen f├╝r Ur- und Umformbauteile

  • Herstellen von Bauteilen und Baugruppen durch F├╝gen

  • Herstellen von Bauteilen mit Werkzeugmaschinen

  • Modelle und Formen planen, herstellen, instand setzen und ├Ąndern

  • Muster und Prototypen planen und herstellen

  • Einzelteile auf numerisch gesteuerten Maschinen fertigen

  • Installieren und Inbetriebnehmen von Steuerungen an Einrichtungen des Modellbaus

Ausbildungsinhalte im 3. und 4. Ausbildungsjahr:

  • Planen und Herstellen von Gie├čereimodelleinrichtungen zum Handformen

  • Planen und Herstellen von Gie├čereimodelleinrichtungen zum Maschinenformen

  • Planen und Herstellen von Gie├čereimodelleinrichtungen mittels rechnergest├╝tzter Fertigung

  • Planen und Herstellen von Dauerformen f├╝r metallische Bauteile

  • Pr├╝fen von Modelleinrichtungen und Dauerformen

  • Planen und Herstellen von Vorrichtungen, Lehren und Schablonen f├╝r den Fertigungsprozess

Technische/-r Modellbauer/-in - Gie├čerei: Fachrichtungen

Technische/-r Modellbauer/-in in der Fachrichtung Anschauung

Als Technische/-r Modellbauer/-in in der Fachrichtung Anschauung bist du f├╝r die Herstellung von Anschauungsmodellen und Prototypen zust├Ąndig. Deine Hauptaufgabe besteht darin, dreidimensionale Modelle und Prototypen zu erstellen, die als visuelle Hilfsmittel dienen, um Produktentw├╝rfe oder technische Konzepte anschaulich zu pr├Ąsentieren. Diese Modelle werden oft f├╝r Pr├Ąsentationen, Messen, Marketingzwecke oder auch f├╝r interne Schulungen verwendet.

Technische/-r Modellbauer/-in Karosserie und Produktion

Als Technische/-r Modellbauer/-in in der Fachrichtung Karosserie und Produktion bist du f├╝r die Herstellung von Modellen und Prototypen im Bereich der Fahrzeugkarosserie verantwortlich. Deine Aufgabe besteht darin, die Entw├╝rfe von Fahrzeugkarosserien in Form von dreidimensionalen Modellen umzusetzen, um die Funktionalit├Ąt, das Design und die Fertigungsprozesse zu testen.

Technische/-r Modellbauer/-in - Gie├čerei: Aufstiegs- und Weiterbildungsm├Âglichkeiten

Nach Abschluss deiner Ausbildung hast du die M├Âglichkeit, eine Pr├╝fung als Modellbauermeister/-in oder eine Weiterbildung als Techniker/-in der Fachrichtung Gie├čereitechnik zu absolvieren.

Dar├╝ber hinaus besteht die Option, ein Studium im Bereich Metallurgie, H├╝ttenwesen oder Produktentwicklung aufzunehmen.

Technische/r Modellbauer/-in - Gie├čerei: FAQ H├Ąufig gestellte Fragen

Wo kann ich nach meiner Ausbildung als Technische/-r Modellbauer/-in arbeiten?

Nach Abschluss deiner Ausbildung hast du die M├Âglichkeit, in Gie├čereien, Modellbauwerkst├Ątten oder in der Automobil- und Maschinenbauindustrie zu arbeiten. Durch Fortbildungen und Spezialisierungen kannst du dein Wissen vertiefen und dich beruflich weiterentwickeln.

Welche Voraussetzungen brauche ich f├╝r eine Ausbildung als Technische/-r Modellbauer/-in?

  • handwerkliches Geschick und die F├Ąhigkeit, pr├Ązise und sorgf├Ąltig

  • grundlegendes technisches Verst├Ąndnis

  • gute Teamf├Ąhigkeit und Kommunikationsf├Ąhigkeit

Gibt es einen Einstellungstest in der Ausbildung als Technische/-r Modelbauer/-in?

Ja, es ist durchaus ├╝blich, dass Ausbildungsbetriebe im Bereich des/-r Technischen Modellbauers/-in Einstellungstests durchf├╝hren, um die Eignung der Bewerberinnen und Bewerber zu pr├╝fen. Diese Tests sollen sicherstellen, dass die Kandidaten ├╝ber die erforderlichen F├Ąhigkeiten und Kenntnisse, wie das Technische Verst├Ąndnis, Handwerkliche Geschick und Logisches Denken verf├╝gen, um den Anforderungen des Berufs gerecht zu werden.

handwerk_web 700x467.jpg

Handwerk und Bau

Mehr erfahren