LK OSL
Duales Studium im Studiengang

Ausbildung Verwaltungsfach­angestellte/-r (m/w/d) beim Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Start

01.09.2024

Ausbildungs­dauer

3 Jahre

Bewerbungs­frist

31.10.2023

Ausbildung beim Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Du interessierst Dich f√ľr eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-r (m/w/d)? Dann bewirb Dich beim Landkreis OSL um einen Ausbildungsplatz.

Anforderungen:

Wenn Du Dich f√ľr die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) interessierst, solltest du folgende Eigenschaften mitbringen:

  • Fachoberschulreife mit Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe oder besser

  • gute Noten in Deutsch, Mathematik und politischer Bildung

  • gute Allgemeinbildung

  • Konzentrationsf√§higkeit und logisches Denkverm√∂gen

  • Zuverl√§ssigkeit und P√ľnktlichkeit

  • Organisationsverm√∂gen

  • Gewissenhaftigkeit und Sorgfalt

  • sicheres und gepflegtes Auftreten

  • Interesse an kaufm√§nnischen und verwaltungsrechtlichen Vorg√§ngen

Ausbildungsinhalte:

Schulische Ausbildungsinhalte

An einem regionalen Oberstufenzentrum hast Du unter anderem die Fächer Wirtschaftslehre, Recht, Staats- und Verwaltungsrecht, Rechnungswesen, Informationsverarbeitung, Arbeits-, Kommunal- und Verwaltungsrecht, Beschaffung, Arbeitsorganisation und Sozialrecht. Ergänzt wird er durch den dienstbegleitenden Unterricht das Niederlausitzer Studieninstitut Beeskow.

Betriebliche Ausbildungsinhalte

Während Deiner Ausbildung lernst Du Anträge zu bearbeiten und Bescheide rechts konform zu erstellen. Außerdem hast Du folgende Aufgaben:

  • Verwaltungs- und Organisationsaufgaben erledigen

  • Vorg√§nge im Haushalts- und Rechnungswesen bearbeiten

  • Aufgaben in der Personalverwaltung √ľbernehmen

Während Deiner Ausbildung wirst Du zusammen mit den anderen Auszubildenden und Studenten (m/w/d) an verschiedenen Projekten teilnehmen, wie z. B.

  • Zukunftstag

  • Projektwoche

  • Teamtag

  • Ausbildungsmesse

  • Gesundheitstag

Externer Inhalt

An dieser Stelle soll externer Inhalt angezeigt werden. Um den Inhalt anzeigen zu k√∂nnen, m√ľssen sie jedoch die Cookie-Einstellungen anpassen.

Zahlen, Daten, Fakten:

  • Ausbildungsdauer:¬†3 Jahre

  • Ausbildungsbeginn:¬†1. September

  • Ausbildungsorte:¬†Senftenberg, H√∂rlitz, Calau, Gro√ür√§schen (L√ľbbenau und Lauchhammer)

  • Ausbildungsform: duale Ausbildung (Einsatz in¬†Sozialamt, Personalamt, Umweltamt, Stra√üenverkehrsamt, Rechtsamt, Schulverwaltungs- u. Kulturamt, ‚Ķ)

Ausbildungsverg√ľtung:¬†(Brutto 1. M√§rz 2019)

  1. Ausbildungsjahr: ¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† 1.018,26 ‚ā¨

  2. ¬†Ausbildungsjahr: ¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† 1.068,20 ‚ā¨

  3. ¬†Ausbildungsjahr:¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† 1.114,02 ‚ā¨

Zus√§tzlich erh√§ltst Du verm√∂genswirksame Leistungen, eine Jahressonderzahlung sowie einen Lernmittelzuschuss. Bei erfolgreichem Bestehen der Abschlusspr√ľfung erh√§ltst Du eine Einmalzahlung in H√∂he von 400,00 ‚ā¨.

Nach der Ausbildung hast Du die Möglichkeit, im mittleren Dienst mit einer Entgeltgruppe von E5 bis E9a zu arbeiten.

Zukunftsperspektiven:

Nach Deiner Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-r (m/w/d) hast Du die Möglichkeit Dich fortzubilden als Betriebswirt/-in (m/w/d), Verwaltungsfachwirt/-in (m/w/d) oder Bilanzbuchhalter/-in (m/w/d). Oder Du studierst bspw. Bachelor of Arts im Bereich Public Management.

Nutze Deine Chance und komm in unser Team! Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!