Für den Theorieteil besuchst du das Oberstufenzentrum II Spree-Neiße in Cottbus. Hier wird deine Ausbildung im Blockunterricht stattfinden.

Was erwartet dich in der Praxis?
Die berufspraktische Ausbildung findet größtenteils in den Abteilungen der Zustellgesellschaften in Cottbus statt. Schwerpunktmäßig wirst du in den Bereichen Verwaltung und Logistik, aber auch in der Systembetreuung und im Briefzentrum eingesetzt. Zu deinen Aufgaben gehören unter anderem die Organisation, Kontrolle, Steuerung und Planung logistischer Dienstleistungen.  

Das erwarten wir:

  • guter Abschluss der 10. Klasse bzw. gutes Abitur
  • kaufmännisches und mathematisches Verständnis
  • Interesse an logischen und logistischen Prozessen
  • Teamgeist
  • Eigenverantwortlichkeit und Kreativität
  • Organisationsfähigkeit
  • ständige Lern- und Leistungsbereitschaft

 

In der Welt des kaufmännischen Berufsfeldes und der Zustellgesellschaften erwartet dich eine Ausbildung, bei der du bereits frühzeitig Verantwortung übernehmen kannst. Du bekommst einen ganzheitlichen Überblick über die kaufmännische und technische Organisation des Unternehmens und unterstützt deine Kollegen bei der Steuerung und Kontrolle von logistischen und verwaltungstechnischen Anforderungen. Im Verlauf deiner Ausbildung wirst du in alle relevanten Aufgaben-gebiete einschließlich der Kundenbetreuung eingewiesen. Außerdem wirst du dich bei Verlagstouren sowie bei unserem Ausbildungsmagazin PLANBAR beweisen können.