Navigation öffnen

Wir sind ausgezeichnet: PLANBAR ist Demografie-Beispiel!

Allgemein

DREIMAL darfst du raten: Am Freitag wurde PLANBAR zum bereits DRITTEN Mal ausgezeichnet - denn alle Guten Dinge sind bekanntermaßen DREI! Also: Ein DREIfaches "Hipp Hipp - HURRA" für die Ehrung als "Demografie-Beispiel" des Monats Februar.

Demografie-Beispiel

Regelmäßig verleiht die Staatskanzlei des Landes Brandenburg den Titel "Demografie-Beispiel des Monats" und ehrt damit Projekte, welche besonderes Engagement für die Zukunft der Region leisten. Zu diesem Zweck besuchte uns am 10. Februar Herr Thomas Kralinski, Chef der Staatskanzlei und Staatssekretär des Landes Brandenburg, und überreichte PLANBAR die Auszeichnung "Demografie-Beispiel des Monats Februar".

Vielseitiges Angebot zur Berufsorientierung

"Überall in Brandenburg werden gut ausgebildete Fachkräfte gebraucht. Noch nie waren die Chancen für Schülerinnen und Schüler so gut, in der Heimat einen spannenden Ausbildungs- oder Studienplatz und einen interessanten Job zu bekommen", betont Kralinski. Genau an dieser Stelle setze PLANBAR an: Vor Ort an den Schulen, online via Website oder Social Media und gedruckt im Magazin informiert das Ausbildungsmagazin über Ausbildungsbetriebe und freie Lehrstellen der Region.

PLANBAR sagt DANKE!

Das PLANBAR-Team bedankt sich bei allen Partnern, welche das Projekt in den vergangenen 8 Jahren unterstützt haben und auch in diesem Jahr wieder dabei sind, wenn es heißt: Magazin Nr. 9, wir kommen!

 

Pressemitteilung der Staatskanzlei des Landes Brandenburg

Artikel "Preis für Top-Berufsorientierung" in der LAUSITZER RUNDSCHAU vom 11.02.2017