Navigation öffnen

Reportagen

FSJ an einem „Ort des Friedens“

Juliane Wehles Tag beginnt so normal oder unnormal wie der vieler junger Menschen auch: Aufstehen, duschen, anziehen, schnell eine Tasse Kaffee und auf geht’s zur Arbeit. Doch eines ist anders: Die 19-Jährige betreut Menschen die sterben werden und das ist nicht immer leicht. (mehr …)