Navigation öffnen

Musik

Musik: Entdecke deine neue lieblings Musik

Album Release 2012

2012 ist das Jahr, welches auf 2011 folgt und im Dezember vielleicht nur 21 Tage hat. Da sich viele Menschen am Anfang des Jahres zu gigantischen Apokalypse-Party verabredet haben, muss jetzt schon angefangen werde, nach der richtigen Musik zu suchen. Grund genug, hier einen kleinen Ausschnitt aller bereits erschienenen, bzw. zu erwartenden Album Releases aufzulisten. (mehr …)

Gorillaz – Do Ya Thing

Die GORILLAZ veröffentlichten dieser Tage einen neuen Musik-Clip: Do Ya Thing.  Zusammen mit James Murphy (DJ, Produzent und Mitbegründer des Labels DFA Records) sowie André 3000 (Mitglied der Hip-Hop Gruppe OutKast) veröffentlichten sie auf converse.de im Rahmen von Converse' Three Artists. One Song  ihren Track als Gratis-Download. (mehr …)

MICHAEL KIWANUKA „Home Again“

„Sofort packt einen diese Stimme, dieses fein angeschliffene, nach Sehnsucht klingende Instrument, das über dem luftigen Funk-Beat an Bill Withers erinnert. Und wenn dann noch die Afrobeat-Bläser und die Streicher à la ‘What’s Going On?’ einsetzen, ist man ein für alle Mal süchtig und will mehr davon hören.“ (mehr …)

Caligola „Back to Earth“

Björn Dixgård und Gustaf Norén, die beiden Frontmänner der schwedischen Rockband Mando Diao, veröffentlichten dieser Tage ein neues Album: „Back to Earth“. Doch auf dem Cover steht nicht Mando Diao sondern: Caligola! (mehr …)

Adele – 21

Nach ihrem ersten großen Album „19“ erschien am 19.01.2011 ihr zweites Studioalbum „21“, mit welchem ihr der internationale Durchbruch gelang. Sowohl in Amerika und Großbritannien, als auch in allen deutschsprachigen Ländern schaffte ihr Album den Sprung auf Platz 1 in die Album-Charts. In ihrem Heimatland Großbritannien ist „21“ mit ca. 3,5 Millionen verkauften Exemplaren das bisher meistverkaufte Album des 21. Jahrhunderts! (mehr …)

Deichkind und ihr fünftes Werk

Die Welt steht Kopf. Als wäre die französische Revolution nie passiert, ist von allen Menschen denen dort oben am wenigsten zu trauen. Höchste Zeit, sich allen Imperativen der entfesselten dunklen Mächte zu verweigern. Vergiss Aktien- und Wechselkurse. Verbrenn dein Portfolio. Mach den Tag zur Nacht. Faustregel: Ab jetzt wird nicht mehr oben sondern unten nach Antworten gesucht.

  (mehr …)

„Mit K“ bitte

Auf wie vielen Konzerten durften wir dank dieser Band schon schwitzen? Sei es ihr Auftritt beim Perle Cup im Jahr 2010, frisch nachdem sie den „New Music Award“ Gewonnen haben, oder die Uniparty an der BTU, bei der selbst die Band das Publikum in der ersten Reihe schützen musste, da so heftig gepogt wurde. Kraftklub bringen ihr Publikum immer zum Toben und Schwitzen. Und dank des neuen Albums der Band kann man das jetzt auch zu Hause im stillen Kämmerchen machen. (mehr …)

Dog is Dead – Your Childhood EP

Das Schmankerle zum Wochenende sind die britischen Newcomer „Dog is Dead“. Obwohl sie gerade einmal eine EP raus gebracht haben, treiben sie sich schon jetzt auf den großen Bühnen der Inselfreunde herum. In Deutschland sind „Dog is Dead“ leider noch ziemlich Unbekannt. Das muss geändert werden! (mehr …)

Lykke Li verschenkt ihre Musik

Gleich 3 Tracks verschenkt Lykke Li an Ihre Fans. Unter dem Titel "The Lost Sessions Vol. 1" kann man sich ab jetzt die Songs "I Follow Rivers ", "Jerome" und "Youth Knows No Pain" in einer Live-Version downloaden. Viel Spaß dabei. (mehr …)

Neues Nightswish Album

Für alle, die schon lange drauf gewartet haben: Ab 02.12.2011 erscheint das langersehnte neue Nightwish Album "Imaginaerium". Alle, die schon mal reinhören wollen, hören rein. ;) Erhältlich bei eurem Plattenladen des Vertrauens oder über Amazon, iTunes und und und als digitale Version. (mehr …)

Smith and Burrows neustes Kunststück

We proudly present das neue Album vom Editors Frontmann Tom Smith und dem Drummer von Razorlight Andy Burrows. Beide taten sich in diesem Jahr zusammen und veröffentlichten das Album "Funny Looking Angel". Und um euch zu beweisen, dass das echt nen gelungenes Ding ist, könnt ihr es euch hier kostenlos und in voller Länge anhören. Na dann viel Spaß dabei. (mehr …)

„Florence + The Machine“-Ceremonials

Florence Welch, vielen besser bekannt als „Florence + The Machine“, hat es geschafft! Sie hat nach ihrem Debütalbum „Lungs“ einen Nachfolger geschaffen, der einem die Sprache verschlägt. Aber fangen wir einmal von vorne an. (mehr …)

„Bombay Bicycle Club“ Das neue Album

Drei Jungs, ein Fahrradclub und gute Musik. Wie das zusammen passt, zeigen uns die Jungs der englischen Band „Bombay Bicycle Club“. Damals noch Schüler, gründeten drei Freunde, in Nord London eine Band, die ziemlich schnell für Furore sorgte. (mehr …)