Navigation öffnen

News rund um die Ausbildung

Berufe beim Film: 3 Jobs hinter der Kamera

Filme gibt es wie Sand am Meer: Komödien, Schnulzen, Horror... Unabdingbar bei jedem Film sind natürlich die Schauspieler. Aber nicht nur die machen den Film zum Film. Wir haben  mal drei  Berufe aus dem Sortiment der Filmtechnik ausgesucht, ohne die ein Film nicht entstehen kann. (mehr …)

Facebook als Bewerbungskiller?

Jeder kennt’s: Man feiert ausgelassen den Geburtstag eines Freundes, den Schulabschluss oder einfach so des Spaßes wegen. Dass dabei ab und an „unschöne“ und heikle Fotos entstehen, ist wahrscheinlich jedem schon mal passiert. Doch wenn am nächsten Morgen die Fotos in Social Networks zu sehen sind, ist das nicht mehr witzig. (mehr …)

Die Qual der Wahl!

Die Wahl der richtigen Ausbildung oder des Studiengangs ist nicht immer einfach. Oft steht man vor der Frage „Was möchte ich denn nun werden?“. Zur Orientierung dienen dabei Berufswahltests im Internet. Zwar werden solche Tests nie genau sagen können, welcher Beruf nun der Richtige ist, jedoch geben sie eine gute Grundlage für weitere Überlegungen und Entscheidungen. PLANBAR hat sich für dich nach kostenlosen Tests im Internet umgeschaut. (mehr …)

Im Ausland helfen – Freiwilligendienste

Hast du Lust, einmal eine völlig neue Kultur kennenzulernen? Dich für andere Menschen einzusetzen? Auf eigenen Füßen zu stehen? Und Erfahrungen im sozialen Bereich zu sammeln? Dann versuch dich doch mal mit einem freiwilligen sozialen Jahr oder einem Freiwilligendienst im Ausland! (mehr …)

Herausforderung: Berufsorientierung!

Im September 2014 führte das Institut für Demoskopie Allensbach zusammen mit der Vodafone Stiftung die Umfrage "Schule, und dann?" durch. Fast 600 Schüler und fast 500 Elternteile wurden dabei über die Zukunft nach der Schule, damit verbundene Sorgen und die Berufsorientierung befragt. (mehr …)

Kein Job für schwache Nerven – der Tatortreiniger

Der Tod kennt keine Gnade.... Das gilt vor allem dann, wenn Blut, Maden und ein beißender Gestank die eigenen vier Wände verschandeln. Für solch spezielle Fälle hilft nur noch die Flucht, oder besser, man ruft Christian Heistermann. Er ist Tatortreiniger und  immer dann gefragt wenn ein Menschenleben abrupt endet. Das PLANBAR-Team hat sich mit dem bekanntesten Tatortreiniger Deutschlands getroffen und ihn zu seinem blutigen Beruf befragt. (mehr …)

Synchronsprecher – Schauspieler hinter dem Mikrofon!

Kennt ihr das auch? Ihr stellt euch plötzlich eine Frage, über die ihr vorher noch nie nachgedacht habt? Mir ging es letztens so. Kurze Vorgeschichte: Ich fahre mit dem Auto zur Arbeit, höre Radio. Der neue „Stirb langsam“-Film mit Bruce Willis erscheint: „Jippijajey Schweinebacke“! Diesen Satz mit dieser unverwechselbaren Stimme kennt doch (fast) jeder. Meine Gedanken spinnen weiter. Wenn wir amerikanische Filme im Kino in Deutsch gucken können, müssen die ja synchronisiert sein, oder?! So entstand die Frage „Wie wird man eigentlich Synchronsprecher?“ (mehr …)

Wie sag ich’s meinen Eltern?

Wenn die Vorstellungen der beruflichen Laufbahn zwischen Eltern und Jugendlichen auseinandergehen, kommt es recht häufig zu Streit, rauchenden Köpfen und knallenden Türen. Unverständnis der Eltern trifft auf Unverständnis bei den Jugendlichen, obwohl die Eltern es meistens gar nicht böse meinen. Wir wollen euch ein paar Hinweise mit auf den Weg geben, damit die Situation gar nicht erst eskaliert. (mehr …)

Karriere mit MINT

MINT? Kann man das essen? Sind das Kaugummis? Nein, ganz und gar daneben, mit dem Wort „MINT“-Berufe meint man Berufe die sich mit folgenden Fachgebieten auseinandersetzen: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. (mehr …)

Versicherungen – Welche, wozu, warum?

Raus aus dem Schlaraffenland bei Mutti und rein in die Selbstständigkeit. Aber wenn die Ausbildung losgeht, gibt es noch einige Fragen zu klären: Was tun, wenn zum Beispiel mal die Badewanne überläuft und  ein Wasserschaden entsteht oder wenn man mal für längere Zeit krank zu Hause bleiben muss? Eine gute Versicherung muss her! Denn eine Absicherung ist wichtig, aber wie stellt man sowas richtig an? Welche Versicherungen sind ein Muss und auf welche kann man getrost verzichten?  Fragen über Fragen, die wir uns alle schon mal stellen mussten. Damit du es leichter hast, bekommst du hier einen kurzen Überblick mit den wichtigsten Basics. Es gibt schließlich noch genügend andere Dinge, für die ein Azubi sein Geld ausgeben sollte. (mehr …)

Auslandsaufenthalt während der Ausbildung

Bei einem Studium ist es völlig normal  ein Semester im Ausland zu verbringen. Das geht auch während der Ausbildung! Eine 2009 gestartete Initiative macht es möglich! Verbringe einen Teil deiner Ausbildung im Ausland. (mehr …)

Noch ein paar Jahre länger die Schulbank drücken?

In der großen Arbeitswelt gibt es neben den dualen Ausbildungen, welche im Betrieb und in der Berufsschule absolviert werden, auch Berufe, welche nur auf rein schulischem Weg erlernt werden können. Was heißt das genau? Nach der Schule wird fleißig weitergelernt um dem Wunschberuf ein Stückchen näher zu kommen. (mehr …)