Navigation öffnen

Königs Wusterhausen

Alles rund um die Ausbildung in Königs Wusterhausen

Königs Wusterhausen ist mit 35.000 Einwohnern die größte Stadt im gewässerreichen Landkreis Dahme-Spreewald. Die Stadt ist ein vielfältiger Ort für Bildung, Kultur und Unterhaltung und ist durch eine günstige Verkehrslage sehr beliebt bei Auszubildenden und Studenten. Langeweile kommt hier nicht auf. Das große kulturelle Angebot bietet vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.
Wer einen ruhigen Ort für die Ausbildung oder das Studium sucht und es trotzdem nicht weit in die Großstadt haben möchte, ist in Königs Wusterhausen genau richtig! Das Stadtzentrum  liegt südöstlich von Berlin. Zum Berliner Zentrum sind es nur etwa 30 km.

Weitere Infos über Königs Wusterhausen

Ausbildungsplätze in Königs Wusterhausen

Die Auswahl für junge Leute auf Lehrstellensuche ist groß. Besonders beliebt ist die Pedag Schelchen GmbH. Sie bietet verschiedene Ausbildungen an und steht für Qualität, Nachhaltigkeit, Innovation und Wohlbefinden. Vielseitige Aufgaben warten in dem Produktionsunternehmen mit rund 170 Mitarbeitern auf dich. Es stellt Produkte rund um Fuß und Schuh her und vertreibt diese weltweit. Neben dem Ausbildungsberuf Industriekaufmann, kannst du dich hier auch um eine Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik oder Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bewerben.

Hilfe bei der Suche nach Ausbildungsplätzen in Königs Wusterhausen

Wer noch auf der Suche nach der passenden Ausbildung ist, kann sich dabei Hilfe holen. So bietet die Handwerkskammer einen Überblick darüber, welche Betriebe noch freie Ausbildungsplätze zu vergeben haben. Auch die Industrie- und Handelskammer Cottbus bietet eine Lehrstellenbörse und viele spannende Informationen rund um eine Ausbildung an. Natürlich kann man sich auch bei der Agentur für Arbeit über offene Ausbildungsstellen informieren.