Navigation öffnen

Guben

Rund um die Ausbildung in Guben

Die Stadt Guben liegt mit ihren rund 17.000 Einwohnern im Südosten Brandenburgs, direkt an der Neiße. Auf der Ostseite des Flusses erstreckt sich der polnische Stadtteil Gubin, der einst das Stadtzentrum bildete.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wuchs Guben zu einem bedeutenden Standort der Hut- und Tuchmacherindustrie heran. Später spielte auch die Chemiefaserproduktion eine wichtige wirtschaftliche Rolle. Dadurch wuchs die Stadt bis zur politischen Wende in der damaligen DDR erheblich.

Heute ist Guben überregional unter anderem als Fertigungsstätte der Plastinate von Gunther von Hagens bekannt. Hier befindet sich zudem der Hauptstandort des Plastinariums. Daneben hat die Großbäckerei Dreißig in der Neißestadt ihren Sitz. Guben kann mit Wirtschaftskontakten in mehr als 16 europäische Länder punkten.

Ausbildungsbetriebe in Guben

Weitere Infos über Guben

Ausbildungsplätze für das Jahr 2017/2018

In Guben findest du eine Vielzahl an Ausbildungsplätzen und Lehrstellen für die Ausbildungsaison 2017/2018, welche im Sommer/Herbst 2017 startet. Aber nicht nur das: Auch Praktikumsplätze werden regelmäßig angeboten, informiere dich einfach auf den jeweiligen Unternehmensprofilen, wie z.B. bei der Bäckerei Dreißig oder der Debeka.

Hilfe bei der Suche nach einer Lehrstelle in Guben

Wer noch auf der Suche nach der passenden Ausbildungsstelle ist, kann sich dabei unterstützen lassen. So bietet die Agentur für Arbeit, aber auch die IHK Cottbus und die Handwerkskammer Cottbus Hilfe bei der Suche nach geeigneten freien Ausbildungsplätzen an.

Leben in Guben

Mit seinen rund 17.000 Einwohnern versprüht Guben eher kleinstädtisches Flair. Die großen Städte Cottbus und Frankfurt/Oder befinden sich im rasch erreichbaren Umkreis und bieten attraktiven Möglichkeiten zum Einkaufen, Ausgehen und für außergewöhnliche Freizeitaktivitäten. Direkt hinter dem Grenzfluss Neiße beginnt Polen. Hier befinden sich beliebte und günstige Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten.

Das Gubener Neißeufer und die neugestalteten Neißeterassen bieten Einwohnern und Gästen grüne Ruhepole. Eine Regionalbahnstrecke verbindet Guben mit Cottbus, Frankfurt und Berlin zuverlässig im Stundentakt.