Navigation öffnen

Jennifer Rostock machen auch noch ohne Schlaf eine gute Figur!

Musik

Zunächst fahnden wir nach einer jungen und dennoch nicht mehr unbekannten Band. Sie betäuben ihre Opfer mit elektrisierenden Gitarrenklängen, tiefgründigen Texten und belebenden Melodien.

Die Betroffenen bestätigen, dass sie sich in einer Art mitreißendem, musikalischem Strom befinden, sobald die ersten Töne erklingen. Der Drang zu tanzen, zu springen und mitzusingen ist kaum zu bekämpfen. Und dennoch lässt man sich von den tiefgreifenden Texten tragen und geht mit ihnen einen Weg der Schwermut, Melancholie aber auch Leichtsinn und Leichtigkeit.

Jennifer Rostock veröffentlichen am 17.01.2014 ihr 4. Studioalbum "Schlaflos". Pünktlich zum Nikolaustag erscheint die erste Single "Phantombild". Im Mai 2013 haben sich die 5 kreativen Köpfe auf den Weg nach New Jersey gemacht, um all ihre Gedanken, Ideen, Momente und Emotionen in berauschende Klänge umzuwandeln. Nach 5 arbeitsreichen Wochen durfte man endlich die Korken knallen lassen. Das neue Album "Schlaflos" war eingespielt. Von Leiden und Leidenschaften über Antworten auf die richtigen Fragen bis hin zu durchzechten Nächten, thematisieren alle Songs die Gedanken einer jungen, wilden Generation, die ihren Platz in der Welt zu suchen scheint. Dennoch spielen alle Songs des Albums auf ihre ganz individuelle Art und Weise zusammen und bilden ein Gesamtwerk das sich sehen und besonders hören lassen kann!

jennifer_rostock_press_picture_2013_1078

Wer mehr von Jennifer Rostock sehen will, sollte sich nicht das Videotagebuch der Band entgehen lassen.

Und wer die 4 Jungs rund um Frontfrau Jennifer Weist einmal in Aktion erleben will, sollte unbedingt die Tourdaten 2014 im Blick behalten!

TOUR 2014:

28.01.2014 A-Graz, Orpheum

29.01.2014 A-Wien, Arena

31.01.2014 München, Tonhalle

01.02.2014 Ravensburg, Oberschabenhalle

03.02.2014 Stuttgart, Beethovensaal

04.02.2014 Wiesbaden, Schlachthof

05.02.2014 Hannover, Capitol

07.02.2014 Oberhausen, Turbinenhalle

08.02.2014 Hamburg, Große Freiheit 36

09.02.2014 Hamburg, Große Freiheit 36

11.02.2014 Köln, Palladium

12.02.2014 Saarbrücken, Garage

14.02.2014 Erfurt, Thüringenhalle

15.02.2014 Leipzig, Haus Auensee

16.02.2014 Berlin, Columbiahalle