Navigation öffnen

House of Cards

Afterwork

House of Cards ist eine Politthriller-Serie, die vom Streaming-Dienst Netflix ausgestrahlt wird.
Zwei Staffeln gibt es bis jetzt & nein - es ist NICHT langweilig!

Schon seit Anfang 2013 (Start der Serie) habe ich immer wieder gehört, dass House of Cards ja soooo toll sein soll. Bei solchen Aussagen denkt man ja "Coool,okay. Schau ich mir mal an."
Dann habe ich bemerkt, dass es eine Polit-Thriller-Serie ist - und ehrlich gesagt habe ich mit Politik im Weißen Haus mal so gar nichts am Hut...Deswegen habe ich es gelassen.

Nun ja, kürzlich bin ich geflogen & im Flugzeug gab's ne Riesenauswahl an Serien. Unter anderem auch House of Cards (Staffel 1 und 2). So dachte ich mir "Komm, lass mal schauen.."
Ich habe mir direkt zwei Folgen hintereinander angesehen & voller Spannung ganz vergessen, dass ich gerade im Flugzeug sitze.

A N E U C H!
Vielleicht habt ihr auch so Vorurteile wie ich & denkt euch "Hmm... Politthriller sind nix für mich"
- Schaut euch House of Cards trotzdem mal an.

Es lohnt sich!

Kurz zum Inhalt

Handlungsort ist Washington, D.C. - Hauptprotagonist ist Francis "Frank" Underwood (gespielt von Kevin Spacey), welcher durch Intrigen und skrupelloses Vorgehen seinen politischen Einfluss vergrößern will. Klingt so vielleicht etwas stumpf - ist aber einfach unfassbar interessant. Frank bekommt einfach alles, was er will & er wickelt mit seinem intimen Wissen über Politik alle um seinen Finger - auch dann, wenn man denkt " Das kann doch jetzt nicht sein!".

Außerdem spannend: In der gesamten Serie hat man das Gefühl, dass Frank Underwood einem das Leben als Politiker aufzeigt und dir erklärt, wie du an deine Ziele kommst (auch wenn's manchmal illegale Methoden sind). Zeitweise richtet sich der Protagonist direkt an die Zuschauer & erzählt mal so "Jaaa, wieder einfach gewesen. Wenn man dies, das und jenes macht, schuldet man dir einen Gefallen..."

 Außerdem....

House of Cards ist die erste, allein per Streamingdienst (Netflix) ausgestrahlte, Serie, die als beste Drama-Serie für den Emmy nominiert wurde. Insgesamt bekam sie neun Nominierungen, in drei der neun Kategorien erhielt sie eine Auszeichnung.

Na? Überzeug? Dann los & viel Spaß beim Schauen 🙂