Navigation öffnen

Holz- und Bautenschützer/in

Allgemein

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsform: duale Ausbildung im Betrieb und Berufsschule, Fachrichtungen: Bautenschutz und Holzschutz
Inhalt:
- Sanierung von Gebäudeteilen
- schützen von Oberflächen von Wänden und Decken
- Durchführung von vorbeugenden Maßnahmen, vorhandene Schäden erkennen, untersuchen und beheben

Voraussetzung:
- Umsicht und Sorgfalt beim Umgang mit Maschinen und Materialien
- Flexibilität aufgrund wechselnder Artbeitsorte und - bedingungen
- gute Kenntnisse in Chemie aufgrund unterschiedlicher chemischer Verfahren
- Erfahrungen aus Werken und Technik, sowie Kenntnisse in Biologie

Verdienst:
- 1. Ausbildungsjahr: € 564 bis € 648
- 2. Ausbildungsjahr: € 774 bis € 996
- 3. Ausbildungsjahr: € 978 bis € 1.259

 zurück zu Berufe mit H