Navigation öffnen

Nach der Ausbildung ist vor der Ausbildung!

Ausbildungsfinder

Von der Werkbank auf den Chefsessel? Vom Bäckerlehrling zur eigenen Konditorei? Mit beruflicher Fort- und Weiterbildung kann man sich berufliche Träume erfüllen und vieles erreichen. Die Ausbildung, Fortbildung und auch Weiterbildung zählen zu den wichtigsten Bestandteilen auf dem Weg nach oben auf der Karriere-Leiter.

„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Wenn man damit aufhört, treibt man zurück.“ Benjamin Britten

Seminare, Lehrgänge oder Fortbildungskurse bieten den Vorteil, dass man seine eigene berufliche Qualifikation steigern kann. So bleibt man auf dem neuesten Stand und kann die eigenen Wünsche verwirklichen: Sich fachlich weiterentwickeln, mehr Geld verdienen, eine verantwortungsvollere Position übernehmen, der eigene Chef sein.
Die heutige Berufswelt erfordert, dass man immer auf der Höhe der Zeit bleibt - und das heißt lebenslanges Lernen. Dadurch hält man nicht nur den eigenen Kopf fit, sondern vertieft seine Fachkenntnisse und erschließt sich dadurch beruflich neue Perspektiven.
Weder unsere private noch unsere berufliche Zukunft lassen sich langfristig bis ins Detail planen. Kurven und Kreuzungen gehören zum Leben. Manchmal entscheidet man sich selbst für einen anderen Weg, manchmal wird man gezwungen, sich neu zu orientieren oder sich beruflich weiter zu entwickeln.

Berufliche Weiterbildung ist jeder Bildungsvorgang, der eine vorhandene berufliche Vorbildung vertieft oder erweitert. Sofern die Weiterbildung vom Unternehmen ausgeht, spricht man von betrieblicher Weiterbildung. Die berufliche Weiterbildung findet zum Teil während der Arbeitszeit und zum Teil in der Freizeit statt.

Die Fähigkeiten, die man sich in einem Ausbildungsberuf angelernt hat, sollen durch Fortbildungen erhalten, erweitert, der technischen Entwicklung angepasst oder so ausgebaut werden, dass ein beruflicher Aufstieg möglich ist. Das Ziel einer Fortbildung ist den beruflichen und persönlichen Erfolg durch Vertiefung, Erweiterung oder Erneuerung von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu fördern.