Navigation öffnen

Elektrotechnische/r Assistent/in

Allgemein

Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Ausbildungsform: Schulische Ausbildung in Berufsfachschulen
Inhalt: Erarbeiten von Lösungen für elektrotechnische und elektronische Problemstellungen
- Mitwirken an Entwicklung von Studien und Prototypen
- Ausarbeitung von Details
- Anfertigung von Montageskizzen
- Entwerfen von Schaltbildern
- Berechnung von Leistungsmerkmalen der Bauteile
- Aufbau von Versuchsanordnungen
- Durchführen von Versuchen und Messungen

Voraussetzungen:
- Sorgfalt
- Umsicht
- Kenntnisse in Mathematik, Physik, Werken und Tchnik
- Schulabschluss: mittlerer Bildungsabschluss

Verdienst:
keine Vergütung während der schulischen Ausbildung

Einsatzgebiete:
in Unternehmen der Elektroindustrie, in elektrotechnischen Fachabteilungen, etwa in Betrieben des Maschinen- und Fahrzeugbaus, in der Instandhaltung, z.B. bei Stromversorgern, Eisenbahnunternehmen oder Rundfunkan-stalten und in Ingenieurbüros für technische Fachplanung

 

zurück zu Berufe mit "E"