Navigation öffnen

Die 5 erfolgreichsten deutschen YouTube- Channel

Leben

Schule war wieder mal stressig. Egal- erstmal nach Hause, schön gemütlich aufs Sofa gelümmelt und den Laptop auf dem Schoss ausgebreitet. Und dann? YouTube natürlich! Egal ob Stylingtipps, Katzenvideos oder Let's Plays - für jeden hat die Internetplattform was zu bieten. Im Kampf um Abonnements, Besucherzahlen und Likes ist es für YouTuber dafür oft umso schwieriger, aus der kunterbunten Vielzahl an Kurzfilmchen herauszustechen. Wem das gelungen ist und die Zuschauer von sich überzeugen konnte, seht ihr im Folgenden! 

 

Platz 5: Majesticasual

YouTube stellt eines der umfangreichsten Musikportale der Welt da und bietet Raum für unsere Lieblingslieder- solange die Gema uns diese auch hören lässt. Nicht verwunderlich also, dass man um  den, seit 2011 existierenden Channel von Majestic Casual, einfach nicht drum rum kommt. Jeder wird fündig: von Deep House, Hip- Hop bis Indie-Pop oder Dubstep ist alles dabei. Trotz schwindender Abonnentenzahlen ist Majesticasual deswegen verdient auf dem fünften Platz und lässt unsere Ohren vor Freude wackeln.

 

Platz 4: LeFloid

Die Nachrichten im Fernsehen sind dir einfach zu langweilig aber du möchtest trotzdem informiert UND unterhalten sein? Dann bist du bei LeFloid richtig! Der gebürtige Berliner, mit echtem Namen Florain Mundt, beschäftigt sich in seinen "LeNews" vor allem mit Schlagzeilen rund um die Themen Verbrechen, Schule, Mobbing und Politik. In erster Linie sollen die oft subjektiven Einschätzungen LeFloids die Zuschauer aber unterhalten. Nichtsdestotrotz sorgen seine Videos aber für Gesprächsstoff und ab und an auch für einen kritischen Blick auf die Dinge....ein solider vierter Platz für den Kanal und nur knapp am Treppchen vorbei.

 

Platz 3: Kontor

Hinter Deutschlands erfolgreichsten "Electronic Dance Music" Kanal stecken teils international bekannte Künstler wie DJ Antoine oder Scooter, die Zuschauer- und Hörer mit fesselnden Beats begeistern. Und Liebhaber des Musikgenres können sich dieses Jahr sogar über noch mehr freuen: Kontor bringt eine eigene CD mit dem Namen "Festival Sounds" raus. Das hilft sicherlich auch dabei die schwindenden Abonnenten wieder ins Boot holen- die Bronzemedaille für den Plattenlabelgigant.

 

Platz 2: YTITTY

Das deutsche Comedytrio, bestehend aus Phil, TC und OG beschäftigt sich auf ihrem Channel vor allem mit Sketchen, (Song-)Parodien, Kurzclips und allem, was unsere Mundwinkel nach oben verzieht. 2014 gewann die Gruppe sogar einen Echo in der Kategorie "Bestes Video National". Bis Anfang Juli 2014 war YTITTY der meist abonnierte deutsche YouTube- Kanal und wird seither an Videoaufrufen und Abonnenten nur noch von unserem Platz 1 überboten. Nach einer zweimonatigen Findungsphase wollen die Jungs jetzt aber wieder richtig durchstarten- wir sind gespannt!

 

Platz 1: Gronkh

Wir kennen und mögen ihn doch alle- den liebenswürdigen Gamer und Hobbyphilosophen mit dem Rauschebart. Gronkh, mit echtem Namen Erik Range, ist nicht nur der meist abonnierte- und gesehene Youtuber Deutschlands, sondern hat mit seinen Let's Plays eine richtigen Trend losgebrochen. Angefangen hat der Siegeszug des Braunschweigers mit dem Indie-Game "Minecraft". Mittlerweile bietet sein Kanal aber weitaus mehr als nur Klötzchenknüppeln. Egal ob Horror, Action, Fantasy oder Trashgames...bei diesem Kanal werden nicht nur Hobbyzocker angesprochen. Witzige Monologe verlangen auch den Zock-uninteressierten ein Schmunzeln ab - ein Talent, das Gronkh konkurrenzlos auf weiter Flur lässt. Gold für den Kanal!