Navigation öffnen

Der Weg zum Führerschein – Checklist

Afterwork

Führerschein – der erste Schritt in Richtung Unabhängigkeit! Auch bei deinem zukünftigen Arbeitgeber ist ein Führerschein immer ein großer Pluspunkt. Du bist mobil und somit nicht an öffentliche Verkehrsmittel gebunden. Doch bevor du starten kannst, musst du einige Dinge erledigen...

Was du so alles benötigst, bevor du deinen Führerschein machen kannst, siehst du hier:

• einen Sehtest (Kosten 6,43 €) - diesen kannst du ganz einfach bei einem Optiker machen lassen.

• ein aktuelles, biometrisches Passfoto (Kosten: 5-20 €)

• deinen Personalausweis

• Bescheinigung über Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs (Kosten: 20 €)

Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis (Kosten ca. 45 €, beim Bürgeramt erhältlich. Eine Liste von den Bürgerämtern in deiner Region findest du weiter unten.)

Hast du diese Unterlagen zusammen, kann es auch schon losgehen. In Deutschland wird der Führerschein mit 17 immer beliebter. Du kannst somit schon eher fahren - aber nur mit Begleitperson. Welche Voraussetzungen deine Begleitperson braucht findest du unter www.bf17.de.

Bürgerämter in der Region:

Elbe-Elster: www.lkee.de

Cottbus: www.cottbus.de

Oberspreewald-Lausitz: www.osl-online.de

Dahme-Spreewald: www.dahme-spreewald.de

Spree-Neiße: www.stadt.spremberg.de

Hoyerswerda: www.hoyerswerda.de

Weißwasser: www.weißwasser.de