Navigation öffnen

Der Basilikum ist tot

Musik

"Der Basilikum ist tot" - Nein, es geht nicht um Kräuter und auch nicht um's Kochen. Es geht um echte Gefühle, um Herzschmerz, um die Situation nach einer Trennung, die wahrscheinlich jeder schon einmal erlebt hat.

Die Band Phrasenmäher beschreibt in ihrem Song "Der Basilikum ist tot" die Situation und das Gefühlschaos nach einer Trennung, anhand eines sterbenden Basilikumstrauches.

 

Eigentlich erwartet man bei diesem Songtitel Ironie, Humor und was einem noch so einfällt, wenn man den Titel hört, aber nein, es ist das ganze Gegenteil. Ruhig, gefühlvoll und live eingespielt. Es werden Situationen besungen, die sicherlich jeder schon einmal nach einer Trennung erlebt hat. Die Band selbst spricht von einer Momentaufnahme.

 

Überzeugt euch selbst:

„Der Basilikum ist tot“ stammt vom aktuellen Phrasenmäher-Album „Wir wären dann so weit“, welches im Handel erhältlich ist.