Navigation öffnen

Was braucht man um die Bibel in Emojis zu übersetzen?

Leben

Habt ihr euch auch schon mal gedacht, dass es eine ganz feine Sache wäre die Bibel gelesen zu haben? Immerhin ist es DAS am besten verkaufte Buch auf der ganzen Welt, sogar noch vor "Der Herr der Ringe" mit nur schlappen 150 Millionen verkauften Exemplaren. 2,5 Milliarden Menschen können sich nicht geirrt haben, als sie die Bibel gelesen haben.

Aber ok, ich gebe zu, dass die Bibel ein ganz schöner Brocken ist. Kaum zu bewältigen. Wer hat schon so viel Zeit und vor allem Lust in das Lesen der Bibel zu investieren. Gerade weil man im groben schon weiß, was da alles so passieren soll. Doch falsch gedacht. Die Bibel hat viel mehr zu bieten als nur die Geschichte von der Schaffung der Erde und der Kreuzigung Jesu! Das ganze Buch strotzt nur vor Sex, Intrigen, Magie und Mord! Ein wahrer Spaß. Doch da ist noch das Ding mit den 1550 Seiten?

Kamran Kastle hat sich eine Lösung einfallen lassen. Er will die ganze Bibel, ja die GANZE (immer noch ja: altes und neues Testament), in Emojis übersetzen! Doch es gibt einen Haken: er benötigt dafür 25000 Dollar. Weil das keine Summe ist, die man mal so auf der Straße findet, hat er eine Kickstarter-Seite erstellt, auf der er Geld für sein Projekt sammelt. Bisher hat sich die Seite schon gelohnt. Es sind schon 19 Dollar zusammengekommen! Beeindruckend. Klick doch einfach auf das Bild, um zu sehen wie seine Sammelaktion läuft!

Screenshot von http://www.vice.com/de/read/dieser-typ-braucht-25000-dollar-um-die-bibel-in-emojis-zu-bertragen-584Screenshot von http://www.vice.com/de/read/dieser-typ-braucht-25000-dollar-um-die-bibel-in-emojis-zu-bertragen-584

Screenshot von http://www.vice.com/de/read/dieser-typ-braucht-25000-dollar-um-die-bibel-in-emojis-zu-bertragen-584Screenshot von http://www.vice.com/de/read/dieser-typ-braucht-25000-dollar-um-die-bibel-in-emojis-zu-bertragen-584

Kamran möchte übrigens rund 5000 neue Emoji erschaffen. Er könne mit den vorhandenen Zeichnen nicht die biblischen Geschichten wiedergeben.

Habe ich eigentlich erwähnt, dass Kamran Kastle hier nicht das Rad neu erfindet? Moby Dick wurde im Rahmen eines Projekts auch schon auf Emoji übersetzt zu: Emoji Dick! Klickt doch mal auf das Bild um zu der Seite zu gelangen, die euch dieses Buch verkaufen kann! Ich finde, dass dieses Buch ein echter Gewinn für jedes Bücherregal ist!!

 

Screenshot  von http://www.vice.com/de/read/dieser-typ-braucht-25000-dollar-um-die-bibel-in-emojis-zu-bertragen-584

Screenshot von http://www.vice.com/de/read/dieser-typ-braucht-25000-dollar-um-die-bibel-in-emojis-zu-bertragen-584

Die Idee ist wirklich verrückt. Ich glaube auch, dass man das Vorhaben von Kamran Kastle nicht zu ernst nehmen sollte, genauso wie diesen Artikel.