Navigation öffnen

Finde deine Ausbildung bei der Sparkasse Niederlausitz für das Ausbildungsjahr 2017/2018

Sparkasse Niederlausitz

Starten Sie bei einer starken Finanzgruppe und beginnen Sie Ihre Ausbildung bei der Sparkasse Niederlausitz!

Über die Sparkasse Niederlausitz

Wir bieten Berufe, die Spaß machen – und alle Chancen bieten. In der klassischen Ausbildung zum Bankkaufmann/-frau haben Sie viel Kontakt mit anderen Menschen und lernen alles über Geld. Die Ausbildung ist sehr vielfältig – egal, ob Sie besser im Organisieren und Planen, oder im Verkaufen und Beraten sind – für alle Bereiche erhalten Sie bei uns eine tiefgründige Ausbildung.

Die drei Säulen unserer Ausbildung

Bewirb dich jetzt bei der Sparkasse Niederlausitz für einen Ausbildungsplatz
Ihre abwechslungsreiche Ausbildung bei der Sparkasse Niederlausitz kann bald beginnen!

Der innerbetriebliche Unterricht: Das Lernen in und von der Gruppe wird Ihr Berufschulwissen und Ihre soziale Kompetenz erweitern und eröffnet Ihnen neue Möglichkeiten.

Das Kommunikations- und Verkaufstraining: 
In Übungen und Rollenspielen werden Ihre Fähigkeiten für zukünftige Beratungsgespräche intensiv geschult, so dass Sie gut vorbereitet für alle anstehenden Aufgaben sind.

Learning by doing: Während Ihrer Ausbildung werden Sie die Arbeitsabläufe in unseren Geschäftsstellen und internen Abteilungen kennen lernen.

Der Weg zur Ausbildung bei der Sparkasse Niederlausitz

Damit Sie sich vorstellen können, was Sie in der Ausbildung erwartet, schauen Sie sich doch den Beruf des Bankkaufmann bzw. der Bankkauffrau etwas genauer an:

Alle Infos zur Ausbildung zum Bankaufmann/ zur Bankkauffrau bei der Sparkasse Niederlausitz

Anschließend folgen diese drei Schritte, bis Ihre Ausbildung bei der Sparkasse Niederlausitz beginnen kann.

  1. Ihre Bewerbung sollte einen tabellarischen Lebenslauf und die Kopien der letzten beiden Zeugnisse enthalten. Sehr gerne können Sie auch ein aktuelles Lichtbild in die Bewerbung mit einarbeiten.
  2. Als nächstes folgt der schriftliche Eignungstest.
  3. Das persönliche Gespräch macht die Bewerbung dann vollständig.

Nach der Ausbildung

Auch wenn Sie Ihre Ausbildung hinter sich gebracht haben, sind Sie längst nicht am Ende Ihrer Möglichkeiten. Bei Ihrer Sparkasse können Sie Ihr vorhandenes Know-how durch gezielte Weiterbildungsmaßnahmen zu fundiertem Fachwissen ausbauen.

Ihre beruflichen Fähigkeiten und Interessen werden gezielt weiterentwickelt. In persönlichen Gesprächen und durch die Einschätzung Ihres Potenzials wird eine individuelle Fördervereinbarung getroffen.

Unter anderem gibt es folgende Lehrangebote:

  • Qualitativ hochwertige Fern- und Präsenzstudiengänge
  • Spezialistenseminare an den Sparkassenakademien
  • Sparkasseninterne Seminare und Workshops zu den Themen Verkauf, Persönlichkeit, Führung etc.

Weitere Informationen zur Ausbildung bei der Sparkasse Niederlausitz und zu anderen Karrierechancen erhalten Sie hier:  Weitere Informationen zur Sparkasse Niederlausitz

Offene Ausbildungsplätze bei der Sparkasse Niederlausitz