Navigation öffnen

Fachinformatiker/-in für Systemintegration

Offene Lehrstellen für deine Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in für Systemintegration für das Ausbildungsjahr 2018/2019

Berufsbild

Während der Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in für Systemintegration lernst du, wie man IT-Systeme plant und konfiguriert. Als Dienstleister richtest, betreibst und verwaltest du diese Systeme entsprechend den Kundenanforderungen bei Privat- oder Geschäftskunden ein. Sollten Fehler auftreten ist es die Aufgabe eines/einer Fachinformatiker/-in für Systemintegration mit Hilfe von Experten- und Diagnosesysteme den Fehler einzugrenzen und zu beheben. Interne und externe Anwender berätst du bei der Auswahl und dem Einsatz der Geräte und löst Anwendungs- und Systemprobleme. Dein Wissen bündelst du in Systemdokumentationen, außerdem führst du Schulungen für die Benutzer durch.
Deine Ausbildung kannst du in Unternehmen fast aller Wirtschaftsbereiche beginnen oder in der öffentlichen Verwaltung.

Anforderungen

  • Hochschulreife
  • technisches Verständnis und Handgeschick, z.B. IT-Systeme hinsichtlich der Anforderungen an die Software analysieren, Hardwarekomponenten in IT-Systeme austauschen
  • Kreativität, z.B. bei der Realisierung neuartiger IT-Lösungen
  • Durchhaltevermögen, z.B. bei einer langwierigen Fehlersuche
  • Kundenorientierung und mündliches Ausdrucksvermögen, z.B. solltest du bei der Planung der IT-Struktur auf die Vorstellungen des Kunden eingehen sowie Nutzer beraten und Schulen
  • Lernbereitschaft, z.B. solltest du dir kontinuierlich deine Kenntnisse über neue technische Entwicklungen in der IT-Branche aneignen

Inhalte der Ausbildung

  • Realisierung von kundenspezifischen Informations- und Kommunikationslösungen
  • Vernetzung von Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen
  • Beratung und Schulung von Nutzern

Zahlen, Daten, Fakten

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsvergütung pro Monat:
    1. Ausbildungsjahr: 500 € bis 730 € (Handwerk), 936 € bis 1.010 € (Industrie)
    2. Ausbildungsjahr: 550 € bis 810 € (Handwerk), 987 € bis 1.057 € (Industrie)
    3. Ausbildungsjahr: 600 € bis 880 € (Handwerk), 1.056 € bis 1.150 € (Industrie)

Perspektiven

  • Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche
  • Öffentliche Verwaltung

Die wichtigsten Infos zur Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in für Systemintegration