Navigation öffnen

B.A. Industrie

Offene Studienplätze für das Studium zum/zur B.A. Industrie für das Wintersemester 2017/2018

Der duale BWL Studiengang in Fachrichtung Industrie ermöglicht dir einen genauen Einblick in die betriebswirtschaftliche Unternehmenswelt. In Industrieunternehmen wirst du unter anderem in Aufgaben wie Verkauf, Finanz-,Rechnungs- und Personalwesen geschult. Ohne Zahlen,Tabellen und Formeln geht hier also nichts!

Die wichtigsten Infos zur Ausbildung zum/zur B.A. Industrie


Berufsbild:

Als Absolvent/in des Bachelor Studiengangs in Fachrichtung Industrie erforschst du den aktuellen Markt deines Unternehmens, kümmerst dich ums Marketing und berätst im Verkauf Kunden. Desweiteren bist du für die Finanzwirtschaft deines Unternehmens zuständig. Du kümmerst dich um Betriebsstatistiken, Zahlungsverkehr, Buchführung und Kalkulation.

Folgende Eigenschaften sind für das Studium von Vorteil

  • Gute Mathematikkenntnisse werden stetig von dir gefordert, wenn du dich mit dem Finanz- und Rechnungswesen auseinandersetzt.
  • Vor allem in Großbetrieben, die internationale Kunden haben, sind gute Englischkenntnisse sehr wichtig.
  • Kreativität ist im Marketing ein wichtiges Arbeitswerkzeug, vor allem bei der Organisierung und Planung von marketingstrategischen Ereignissen. Ebenso solltest du selbstsicher und kommunikativ im Kundenkontakt und Verkauf sein.
  • Gründlichkeit und vorausschauendes Denken sind wichtig, wenn du vor einer Problemlösung oder Entscheidungen stehst.

Diese Inhalte erwarten dich in der Ausbildung

  • Verkauf und Marketing
  • Fertigungsplanung und Kontrolle
  • Buchhaltung, Rechnungs- und Finanzwesen
  • Personalwesen, Personalbetreuung und -verwaltung

Zahlen, Daten, Fakten…

Ausbildungsgehalt: variierend je nach Ausbildungsbetrieb
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsform: Ein duales Studium absolvierst du sowohl in deinem Ausbildungsbetrieb (Praxisphase) als auch in eine Hochschul-/Fachhochschuleinrichtung (Theoriephase)
Häufig geforderter Schulabschluss: Hochschulreife oder Fachhochschulreife

Deine Perspektiven

Als Absolvent/in des BWL Studiengangs in Fachrichtung Industrie hast du eine Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten in Industriebetrieben, Handwerksunternehmen und anderen mittelständischen Unternehmen. In folgenden Bereichen könntest du später eingesetzt werden:
  • Marketing
  • Vertrieb
  • Controlling
  • Finanzbuchhaltung
  • Personalwesen