Navigation öffnen

Aus Alt wird Wow!

Lifestyle

Wer von euch kennt das nicht: Der Kleiderschrank ist rappelvoll, aber trotzdem findet man nichts zum anziehen?
Dabei ist es ganz einfach aus der langweiligen Mode von gestern, ein neues Kleidungsstück zu gestalten oder es in ein raffiniertes Accessoire zu verwandeln.

Wie? Das zeigt uns Hanna Charlotte Erhorn in ihrem Buch „Old Stuff, New Fashion“. Dort erklärt sie für alle kreativen Anfänger leicht verständlich und gut nachvollziehbar, Schritt für Schritt, den Weg zum fertigen Kleidungsstück oder Accessoire.
Von der benötigten Grundausstattung, über wichtige Stich-, Strick- und Häkeltechniken, bis zur Plus-Minus-Methode, falls die Inspiration mal weg ist, wird alles erläutert.
So wird aus dem Ex-Lieblingswollpullover eine neue Mütze mit passendem Schal, aus einer Wachstuchtischdecke ein hitverdächtiges Regencape und aus Vatis altem Hemd ein Kleid mit gedruckter Spitze. Langweilige Schirme und alte Baumwollbeutel kommen auch auf ihre Kosten und werden mit wenigen Handgriffen zu einem Unikat.
Wenn ihr euch auch eure eigene Kollektion an individuellen Lieblingsstücken kreieren wollt, könnt ihr das Buch beim Buchdealer eures Vertrauens bestellen.