Navigation öffnen

Assistent/in für Hotelmanagement

Allgemein

Ausbildungsdauer: 2-3 Jahre
Ausbildungsform: schulisch, Berufsfachschule
Inhalte: Betreuung von kaufmännisch-organisatorischen Abläufen im Hotel- und Gastronomiegewerbe
- Kalkulation von Übernachtungspreisen
- Planen von Arbeits- und Dienstplänen
- Organisation von Wareneinkauf/-lagerung, Werbe- und Marketingsmaßnahmen
- Arbeit am Empfangbereich
- Beraten von Kunden, Planen und Gestalten von touristischen Angeboten

Verdienst:
es wird keine Ausbildungsvergütung gezahlt

Einsatzbereiche:
Hotels, Ferienzentren, Beherbungsbetriebe, Catering, Gastronomie, Interessenverbände

 

zurück zu "Berufe mit A"